FTV-Weihnachtswichtel und virtuelles Weihnachtssingen

Was machen Fechter, wenn sie ihre Wochenenden nicht ihren geliebten Hallen zwischen herumwuselnden Obleuten und piepsenden Meldern verbringen können? Sie denken sich Aktionen aus, um den ihren Mitgliedern eine kleine Freude in dieser doch sehr langweiligen und unsicheren Zeit zu machen.

Deshalb waren die FTV1860-Weihnachtswichtel in Form von Nadine und Valerio eine Woche lang mit dem Fahrrad quer durch Frankfurt unterwegs, um kleine Weihnachtspäckchen an alle Mitglieder zu verteilen.

Mit im Brief war eine Einladung zum virtuellen Weihnachtssingen per Zoom am Nikolaustag. Dazu haben wir das Lied „In der Weihnachtsbäckerei“ umgedichtet. Das Ergebnis findet Ihr hier:

In der Weihnachtsfechterei

In der Weihnachtsfechterei
gibt es manche Stecherei
zwischen Jack’ und Hos’
ist hier echt was los
– eine riesengroße Fechterei!

In der Weihnachtsfechterei,
in der Weihnachtsfechterei…

Wo ist das TD geblieben?
Mit den Prüfzeichen, die wir lieben.
Wo ist das TD? – Oh, weh!

Na, dann müssen wir es packen,
– einfach einen Ausfall machen.
Schmeißt den Melder an – und ran!

In der Weihnachtsfechterei
gibt es manche Stecherei
zwischen Jack’ und Hos’
ist hier echt was los
– eine riesengroße Fechterei!
In der Weihnachtsfechterei,
in der Weihnachtsfechterei…

Brauchen wir nicht noch nen Obmann?
Kabel, Degen und die Maske?
Und noch nen Handschuh
dazu?

In der Weihnachtsfechterei
gibt es manche Stecherei
zwischen Jack’ und Hos’
ist hier echt was los
– eine riesengroße Fechterei!

In der Weihnachtsfechterei,
in der Weihnachtsfechterei…

Sixt, Oktav und dann der Angriff,
zwischendurch gibt’s einen Anschiss.
Und dann kommt die Quart – Parad!

In der Weihnachtsfechterei
gibt es manche Stecherei
zwischen Jack’ und Hos’
ist hier echt was los
– eine riesengroße Fechterei!

In der Weihnachtsfechterei,
in der Weihnachtsfechterei…

Bitte nicht dazwischen sprechen!
Denn wir brauchen Ruh’ zu Fechten.
Passt die Lehre rein? – Oh, nein!

Steh‘n die Kämpfe,
die wir fechten,
erstmal auf den großen Listen,
kommt dann das KO. – Oho!

In der Weihnachtsfechterei
gibt es manche Stecherei
zwischen Jack’ und Hos’
ist hier echt was los
– eine riesengroße Fechterei!

In der Weihnachtsfechterei,
in der Weihnachtsfechterei…

 

Wir wünschen allen eine schöne Vorweihnachtszeit und hoffen, dass wir uns bald wieder auf den Fechtbahnen der Welt austoben können. Bleibt gesund!

 

Nadine, Erika und Arkadi